top of page

KARTOFFEL-KÜMMEL-STICKS

Zubereitungszeit: 45 + 30 + 20 Min.

Portionen: für 20 Stk.

Kalorien pro Stk: 106 kcal

Nährwerte: 9,6 g Kohlenhydrate | 3,1 g Eiweiß  | 6,2 g Fett

 

Zutaten:

1 Zwiebel

130 g Butter

250 g Dinkel- Vollkornmehl, am besten frisch gemahlen, plus etwas für die Arbeitsfläche

2 TL Backpulver

250 g gekochte und abgekühlte, mehlig-kochende Kartoffeln (am besten vom Vortag)

1 Ei

1 TL Salz

frisch gemahlener Pfeffer

2 EL Kümmel

 

Zubereitung:

1. Die Zwiebel klein hacken und in der Pfanne in 1 EL Butter goldbraun braten.

2. Das Mehl mit dem Backpulver mischen.

3. Die Kartoffeln pellen und fein zerdrücken und mit dem Mehl, der restlichen Butter, den Zwiebeln, Salz und etwas Pfeffer zu einem geschmeidigen Teig verkneten und 30 min. ruhen lassen.

4. Teig 1 cm dick mit einer Breite von ca. 15 -20 cm ausrollen.

5. Anschließend ca. 1 cm breite Streifen abschneiden, leicht wie Korkenzieher drehen, mit Kümmel bestreuen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

6.  Im auf 200 °C Ober/Unterhitze vorgeheizten Ofen für ca. 20 min. backen, bis sie goldbraun sind.

7.  Leicht auskühlen lassen und mit verschiedenen Dips servieren.

 

Tipp: Die Sticks schmecken besonders gut mit Avocado-Creme. Statt Kümmel können die Sticks vor dem Backen auch mit Mohn, Sesam etc. bestreut werden



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page